Vakuum-Wärmebehandlungen bieten ideale Voraussetzungen für hochsensible Bauteile aus Werkzeug- & Formenbau, Anlagenbau, Medizintechnik, Lebensmitteltechnik sowie Luft- & Raumfahrt.

Dank der sauberen Vakuum-Technologie in Kombination mit absolut reproduzierbaren sowie dokumentierbaren Prozessabläufen und höchsten Ansprüchen an die Qualitätssicherung können wir Ihnen mit unseren Verfahren den entscheidenden Vorsprung für Ihre Produkte anbieten.


Unsere Anlagen

11 modernste Vakuumhärteanlagen
Maximales Stück- bzw. Chargengewicht: 2000 kg

  • 2x 300x450x300 mm
  • 2x 600x600x400 mm
  • 5x 600x900x600 mm
  • 2x 900x1200x900 mm
Die Vorteile der Vakuum-Wärmebehandlung:
  • geringerer Verzug
  • hohe Maßhaltigkeit
  • blanke Oberflächen
  • minimale Eigenspannungen
  • konstante Qualität
  • umweltfreundliches Verfahren