Vakuum-Wärmebehandlungen bieten ideale Voraussetzungen für hochsensible Bauteile aus Werkzeug- & Formenbau, Anlagenbau, Medizintechnik, Lebensmitteltechnik sowie Luft- & Raumfahrt.

Dank der sauberen Vakuum-Technologie in Kombination mit absolut reproduzierbaren sowie dokumentierbaren Prozessabläufen und höchsten Ansprüchen an die Qualitätssicherung können wir Ihnen mit unseren Verfahren den entscheidenden Vorsprung für Ihre Produkte anbieten.


Unsere Anlagen

9 modernste Vakuumhärteanlagen
Maximales Stück- bzw. Chargengewicht: 2000 kg

  • 2x 300x450x300 mm
  • 2x 600x600x400 mm
  • 4x 600x900x600 mm
  • 1x 900x1200x900 mm
Die Vorteile der Vakuum-Wärmebehandlung:
  • geringerer Verzug
  • hohe Maßhaltigkeit
  • blanke Oberflächen
  • minimale Eigenspannungen
  • konstante Qualität
  • umweltfreundliches Verfahren